ÜBER MICH | Nadine Rappold
Menu

ÜBER MICH

Profilbild

Ich unterstütze kreative Auszeit-Suchende wie dich dabei, wieder mehr Leichtigkeit zu erleben und das zu tun, was dir Freude bringt. 


KNIPST DU NOCH ODER ENTSPANNST DU SCHON?

Wachst du morgens bereits mit einer To-Do-Liste auf, die dich keinen klaren Gedanken fassen lässt?

Fühlst du dich glücklich und lebendig? Oder überfordert und angespannt?

Wann warst du das letzte Mal mit deiner Kamera unterwegs und hast begeistert fotografiert?

Hast du noch Angst vor der Technik und knipst deshalb nur im Automatikmodus?


Lass mich dir zeigen, wie schön und erholsam es sein kann, mit der Kamera rauszugehen. Dich auf den Moment zu fokussieren, und wieder ganz bei dir selbst zu sein.


VORTEILE DER fotografie in der natur

  • Sie dient dir als Ausgleich zu deinem Arbeitsalltag in geschlossenen Räumen
  • Sie hilft dir beim Abschalten, Herunterkommen und Fokussieren
  • Sie hat eine entschleunigende Wirkung. Stille und Ruhe übertragen sich auf dich
  • Du verbringst Zeit im Hier und Jetzt. Genießt den Moment
  • Deine Bilder stimulieren Erinnerungen und lösen positive Emotionen aus
  • Du fotografierst frei und ohne Zeitdruck
  • Fotografieren in der Natur, ist deine Verabredung mit dir selbst

entspannung in deinen alltag übertragen

Wenn du raus gehst und fotografierst, erlebst du Entspannung. Diese willst du mit nach Hause nehmen. Dich nicht von einem Verkehrsstau oder einem Berg unerledigter Arbeit stressen lassen.

Wie wäre es, wenn du die entschleunigende Wirkung in deinen Alltag überträgst? Entspannung in dein Leben integrierst, so dass du ausgeglichener wirst und mehr Leichtigkeit erlebst?

Vor einigen Jahren stand ich vor demselben Dilemma. Die Fotografie machte mir Spaß und half mir beim Abschalten. Doch sobald ich wieder zurück in meinem Alltag war, waren auch die Sorgen und die Gedanken wieder präsent.

Das Gefühl kennst du bestimmt, oder? 

Ich habe nach Entspannungs-Methoden gesucht, die ich alleine anwenden aber auch mit der Fotografie kombinieren konnte.  

Entspannt durch Meditation geführte Meditation

auf RELAX YOUR MIND findest du:


meine mission

Mein Ziel ist es, dich beim Fotografieren zu unterstützen, mehr Klarheit zu gewinnen und entspannter deinen Alltag zu meistern.

Die Welt braucht mehr ausgeglichene, glückliche Menschen!

Ich möchte dir beim Entschleunigen helfen und dich dazu inspirieren, mit deiner Kamera rauszugehen. Den Moment zu genießen. Dich treiben zu lassen. Es einfach zu tun. Ganz getreu nach meinem Motto:

Get out. Get going. Get lost. Go! 

Alles was du dazu benötigst, sind eine Kamera, etwas Zeit, Neugierde und Offenheit.

Frau Fotografie Wiese

Photocredit: Marla Schnee


wie entstand relax your mind?

Es begann mit einer Packliste. Mit leichtem Gepäck in den Urlaub verreisen. Minimalistisch unterwegs sein. Das war mein großes Ziel.

Dachte ich.

Und dann schlich sich der Minimalismus still und leise auch in mein restliches Leben. Zuerst habe ich hier ein bißchen aussortiert. Dann dort ein bißchen was weggegeben. Und irgendwann kam mir meine Wohnung dann viel zu groß, viel zu leer vor.

Meine Reiselust in entferntere Länder wurde geweckt. Der Wunsch, mehr von der Welt zu sehen. Doch gleichzeitig wollte ich meine Komfortzone (eigene Wohnung, gesichertes Einkommen) noch nicht verlassen. Erst der Tod Familienangehöriger innerhalb kurzer Zeit riss mich aus meiner Bequemlichkeit.

»Dein Geist wird die meisten Fragen beantworten, wenn du lernst dich zurückzulehnen und auf die Antwort zu warten.« William S. Burroughs

Was mache ich hier? Was gibt mir Sicherheit? 

Das Leben ist viel zu kurz. Ich weiß nicht, was morgen geschehen wird. Aber ich weiß, dass ich es bereuen werde, es nicht wenigstens versucht zu haben.

Spulen wir etwas vor. 

Ich kündigte meinen Job, verkaufte meine Möbel und lagerte den Rest ein. Mai 2015 stand ich mit einem One-Way-Ticket in der Hand am Berliner Flughafen und wartete auf meinen Abflug.

Seitdem habe ich diverse Länder alleine bereist.

Mir die digitale Fotografie im manuellen Modus selbst beigebracht. Und auch alles, was mit meiner Webseite zu tun hat.

Bin mit dem Helikopter geflogen. Mit dem Motorrad durch Vietnam gefahren. Hab interessante Menschen aus aller Welt kennengelernt. Einige davon in ihren Heimatländern besucht.

Fotografie- & Entspannungs-Workshops gegeben. War auf Meditation-Retreats. Und, und, und...

Und das alles unter dem Gesichtspunkt, mehr Entspannung und Freude in mein Leben zu bringen. 

Stichwort Entspannung:

Bedingt durch (falsche) Glaubenssätze und einer permanenten Anspannung, hatte ich vor einigen Jahren einen Burnout. Dieser hat letztendlich für einen Richtungswechsel gesorgt und den Grundstein für alles Weitere gelegt. Ich habe mich persönlich weiterentwickelt (bin nach wie vor dabei) und meine Einstellung geändert.

Fotografin Nadine Sächsische Schweiz

Photocredit: William Lee

weitergeben macht glücklich

Fotografie und Entspannung. Diese beiden Themen möchte ich an dich weitergeben. Und auch den ein oder anderen Mut-Mach-Tipp für’s Alleine-Reisen. 

Du musst nicht so wie ich alle Zelte abbrechen und neu starten. Aber dir hin und wieder Auszeiten gönnen. Wie klingt das?

Ich gebe dir meine Erfahrungen und Wissen aus beiden Bereichen wieder. Damit du ein entspanntes und gelassenes Leben führen kannst und deine Fähigkeiten in der Fotografie verbesserst.  


Bist du bereit für deine Fotografie- & Entspannungs-Auszeit? Dann habe ich für dich folgende Schritte:

Geh mit mir auf eine visuelle Reise in die Natur und folge mir auf Instagram

Hol dir Inspiration auf meinen Pinnwänden


Willst du noch mehr wissen, alles sofort erfahren und gleich mit der Fotografie & Entspannung beginnen?

Dann habe ich was Tolles für dich zusammengestellt:

Fotografieren & Entspannen - dein 1:1 live Video-Call

Hier erfährst du alles aus erster Hand. Nur du und ich. Ohne Ablenkung. Ohne Stress. Ohne Hektik. Ganz entspannt und zu deiner Zeit.

Du nennst mir deine Themenwünsche und verrätst mir wo du fotografisch und "entspannungstechnisch" stehst. Wir besprechen dann in aller Ruhe ausführlich deine Themen. 

Klicke auf den Link und vereinbare deinen Termin mit mir: